Ich packe meinen Koffer und nehme mit…

… jede Menge Partylaune 🙂

Damit die ungetrübt das ganze Wochenende durchhält, hier noch ein paar Tipps, was Ihr am besten im Gepäck habt für dieses Wochenende:

Für alle Gäste:

  • eine reichliches Frühstück im Magen (es gibt erst gg. 12.30 Uhr Finger Food beim Apéro)
  • GA oder ein gültiges ZVV-Ticket für 5 Zonen (siehe Öffentliche Verkehrsmittel für Tipps, welches Ticket am besten passt)
  • nach Belieben Badesachen, falls Ihr zwischendurch in den See hüpfen wollt (hmmm… vielleicht doch nur für die ganz Hartgesottenen…)
  • Regenschirm/Regenjacke

Zusätzlich für unsere lieben Gäste im Ritterhaus:

  • Handtücher
  • Leintuch oder Schlafsack
  • Waschbeutel
  • Sonnenbrille
  • Badesachen
  • Fränkli (wobei man in der Regel auch mit Euro recht weit kommt)
  • Schweizer Vignette für die Autofahrer
  • Getränke für Freitagabend (Es gibt einen Supermarkt gegenüber vom Ritterhaus.)
  • Babyfon für die Eltern unter euch
  • ggf. Schminkspiegel für die Mädels, da es sonst vielleicht am Samstag Stau im Bad gibt
  • Adapter für Schweizer Steckdosen
  • Sonnencreme (einfach aus purem Optimismus)
  • Hausschuhe fürs Ritterhaus
  • optional: Tischtennisschläger und -bälle, Spiele

Was ist im Ritterhaus vorhanden: 

  • Kissen, Kissenbezüge und Wolldecken
  • Geschirr, Kühlschränke, Kochmöglichkeiten
  • Wickelunterlage
  • Tischtennisplatte
  • direkter Seezugang
  • Ruderboot
  • Feuerstelle
  • 4 Duschen und 6 Toiletten
  • Frühstück für Samstag und Sonntag (darum kümmern wir uns für euch)
  • sehr beschränkte Parkplätze (bitte Parkplatzverteilung beachten!)
  • Update: Tanjas Mama kocht am Freitagbend für alle (mit etwas Hilfe unserer Starköche Gregor und Fabian) Risotto für alle Ritterhaus-Gäste. Ihr braucht also keine Verpflegung für Freitag mitzubringen, ausser ggf. Getränke für den Abend. 

Leave a Reply